UPDATE – SAVe 5.1.2 mit modernisiertem Grundschutz ab sofort erhältlich

SAVe ist ein ISMS-Werkzeug zur Modellierung von IT-Sicherheitsprozessen und Erstellen von IT-Sicherheitskonzepten. Unser Tool wird im Rahmen von Zertifizierungen nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz verwendet und ist von der Zertifizierungsstelle des BSI anerkannt. Zahlreiche Organisationen und Behörden, kleine und mittelständische Unternehmen nutzen bereits unsere Lösung.

Das BSI hat inzwischen auf die technologischen Entwicklungen reagiert und setzt neue Sicherheitsstandards im modernisierten Grundschutz um. Im Februar 2019 plant das BSI den offiziellen Release der finalen Grundschutzkompendien. Infodas GmbH hat die Inhalte auf Basis der bisher veröffentlichten „Community Drafts“ bereits implementiert. Umgesetzt haben wir diese in einem hybriden Ansatz, der es ermöglicht, alte und neue Bausteine, Maßnahmen und Anforderungen parallel darzustellen und zu bearbeiten.

Mit dieser ersten Ausbaustufe können Sie bereits den Übergang vorbereiten und mit Lieferung der finalen BSI Grundschutzkompendien die vollständige Funktionalität für den Umstieg auf den modernisierten Grundschutz nutzen.

So sind Sie mit SAVe 5.1.2 optimal für die Zukunft des modernisierten Grundschutzes vorbereitet.

Als SAVe 5 Bestandskunde haben Sie die Möglichkeit im Rahmen des Formulars „Testlizenz herunterladen“ die neue Version zu erhalten. Sie können einfach die Testlizenz beantragen, die Software herunterladen und Ihren bisherigen, vollständigen Lizenzschlüssel weiterhin nutzen.

Für das Update zur hybriden Vollversion mit modernisiertem Grundschutz klicken Sie bitte hier!

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freuen Sie sich auf eine sichere Zukunft mit SAVe 5.1.2!

The SAVe way to do IT!